Humbel Logo

13 Artikel

Nr. 1 Hemmiker Kirsch 2015 (Hochstamm)
Nr. 1 Hemmiker Kirsch 2015 (Hochstamm)

Der Hemmiker ist Humbels legendärer erster sortenreiner Kirsch. Die Kirschen stammen aus Hemmiken im Baselland.

 

Nase:

feinfruchtig und dezent mit Düften nach Flieder und Kakao, Honignoten

 

Gaumen:

wuchtig, vielschichtig, starker Körper


97201
50cl | 43% Vol.
CHF 51.00
Nr. 3 Ämli Sauerkirsch 2018
Nr. 3 Ämli Sauerkirsch 2018

Ämli ist eine einheimische Sauerkirschensorte. Charakteristisch ist ihr glänzendes, leuchtendes Rot. Sauerkirschen sind in der Schweiz wenig verbreitet und als Destillate kaum bekannt.

 

Nase:

intensive Bittermandelund Marzipannoten, zarte Nelkenaromen und reife Früchte

 

Gaumen:

kräftige Steinnote, harmonisches Mundgefühl, komplexer Körper


97203
50cl | 43% Vol.
CHF 53.00
Nr. 4 Schattenmorelle Sauerkirsch 2016
Nr. 4 Schattenmorelle Sauerkirsch 2016

Die Schattenmorelle, eine braune Sauerkirsche, wird auch «Griotte du Nord» genannt. Charakteristisch ist ihr Stein mit rauer Oberfläche, der dem Destillat spürbar den typischen Steinton verleiht. Im Bouquet dominieren Zimt- und Marzipannoten.

 

Nase:

frisch, Steinnote, Marzipan, Bittermandel

 

Gaumen:

langer ausgewogener Abgang, leicht mineralisch, süssliches Finish erinnert an Honig


97204
50cl | 43% Vol.
CHF 58.00
Nr. 14 Weisser Traubenkirsch 2011
Nr. 14 Weisser Traubenkirsch 2011

Die gelben, mittelgrossen Kirschen sind am Baum zu Trauben angeordnet. Der weisse Traubenkirsch ist eine seltene Sorte für Liebhaber delikater Brände. Er zeigt sich von zartem Charakter, duftet nach Zimt und Ingwer, und im Gaumen markiert ein dezenter Steinton.

 

Nase:

exotische Früchte, Ingwer, Grapefruit

 

Gaumen:

Gras, Zimt, Piment, komplex


97214
50cl | 43% Vol.
CHF 58.00
Nr. 15 Seppetoni Kirsch 2018
Nr. 15 Seppetoni Kirsch 2018

Seppetoni ist eine rare Sorte, die nur in den Fricktaler Gemeinden Mumpf, Obermumpf und Schupfart vorkommt.

 

Nase:

Marzipan, Bittermandel, robuste Fruchttöne, intensives Aroma

 

Gaumen:

vollmundig fülliger langer Körper, fruchtiges Finale


97215
50cl | 43% Vol.
CHF 58.00
Nr. 16 Lampnästler Kirsch 2011
Nr. 16 Lampnästler Kirsch 2011

Sein Name leitet sich von den leicht hängenden («lampenden») Ästen des Baumes ab. Er ist eine weitverbreitete Sorte mit glänzender, tiefschwarzer Farbe und mittleren bis kleinen Früchten. Die Lampnästler ergeben einen klassischen, kräftigen Kirsch.

 

Nase: Brombeeren und Heidelbeeren, reife Früchte, Marmelade

 

Gaumen: kräftiger Kirsch mit würzigem Abgang


97216
50cl | 43% Vol.
CHF 49.00
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2016
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2016

Eine alte hochwertige Brennund Konservenkirsche. Den Namen gaben der Kirsche ihre langen Stiele.

 

Nase:

Beeren, Ananas und Bittermandeln

 

Gaumen:

würzig-pfeffrige Aromen, etwas Bittermandel und eine angenehme dezente Süsse


97202
50cl | 43% Vol.
CHF 44.00
Nr. 13 Rote Lauber Kirsch 2018
Nr. 13 Rote Lauber Kirsch 2018

Die Varietät «Rote Lauber» gilt als rote Brennkirsche schlechthin. Merkmal der Frucht sind die rötlich-weisse, manchmal gesprenkelte Farbe und ihr ausgesprochen süsser Geschmack.

 

Nase:

 Johannisbeeren, Kardamom, würzige Kräuter

 

Gaumen:

Süssholz, Kardamom, getreidig, lang anhaltend


97213
50cl | 43% Vol.
CHF 48.00
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2011 (Bio U-Knospe*)
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2011 (Bio U-Knospe*)

Eine alte hochwertige Brennund Konservenkirsche. Den Namen gaben der Kirsche ihre langen Stiele.

 

Nase:

Beeren, Ananas und Bittermandeln

 

Gaumen:

würzig-pfeffrige Aromen, etwas Bittermandel und eine angenehme dezente Süsse


97179
50cl | 43% Vol.
CHF 49.50
Nr. 24 Wildkirschenbrand 2018
Nr. 24 Wildkirschenbrand 2018

Eine wahre Rarität, diese Kleinstkirschen.

 

Nase:

Marzipan-, Bittermandelund zarte Rosenaromen

 

Gaumen:

harmonische Aromenvielfalt, Rosenblüten, Bittermandel, weicher Körper


97224
50cl | 43% Vol.
CHF 95.00
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2016
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2016

Eine alte hochwertige Brennund Konservenkirsche. Den Namen gaben der Kirsche ihre langen Stiele.

 

Nase:

Beeren, Ananas und Bittermandeln

 

Gaumen:

würzig-pfeffrige Aromen, etwas Bittermandel und eine angenehme dezente Süsse


97302
10cl | 43% Vol.
CHF 12.00
Nr. 4 Schattenmorelle Sauerkirsch 2016
Nr. 4 Schattenmorelle Sauerkirsch 2016

Die Schattenmorelle, eine braune Sauerkirsche, wird auch «Griotte du Nord» genannt. Charakteristisch ist ihr Stein mit rauer Oberfläche, der dem Destillat spürbar den typischen Steinton verleiht. Im Bouquet dominieren Zimt- und Marzipannoten.

 

Nase:

frisch, Steinnote, Marzipan, Bittermandel

 

Gaumen:

langer ausgewogener Abgang, leicht mineralisch, süssliches Finish erinnert an Honig


97304
10cl | 43% Vol.
CHF 15.50
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2011 (Bio U-Knospe*)
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2011 (Bio U-Knospe*)

Eine alte hochwertige Brennund Konservenkirsche. Den Namen gaben der Kirsche ihre langen Stiele.

 

Nase:

Beeren, Ananas und Bittermandeln

 

Gaumen:

würzig-pfeffrige Aromen, etwas Bittermandel und eine angenehme dezente Süsse


97183
10cl | 43% Vol.
CHF 14.00