Humbel Logo

24 Artikel

Nr. 1 Hemmiker Kirsch 2015 (Hochstamm)
Nr. 1 Hemmiker Kirsch 2015 (Hochstamm)

Der Hemmiker ist Humbels legendärer erster sortenreiner Kirsch. Die Kirschen stammen aus Hemmiken im Baselland.

 

Nase:

feinfruchtig und dezent mit Düften nach Flieder und Kakao, Honignoten

 

Gaumen:

wuchtig, vielschichtig, starker Körper


97201
50cl | 43% Vol.
CHF 51.00
Nr. 3 Ämli Sauerkirsch 2018
Nr. 3 Ämli Sauerkirsch 2018

Ämli ist eine einheimische Sauerkirschensorte. Charakteristisch ist ihr glänzendes, leuchtendes Rot. Sauerkirschen sind in der Schweiz wenig verbreitet und als Destillate kaum bekannt.

 

Nase:

intensive Bittermandelund Marzipannoten, zarte Nelkenaromen und reife Früchte

 

Gaumen:

kräftige Steinnote, harmonisches Mundgefühl, komplexer Körper


97203
50cl | 43% Vol.
CHF 53.00
Nr. 4 Schattenmorelle Sauerkirsch 2016
Nr. 4 Schattenmorelle Sauerkirsch 2016

Die Schattenmorelle, eine braune Sauerkirsche, wird auch «Griotte du Nord» genannt. Charakteristisch ist ihr Stein mit rauer Oberfläche, der dem Destillat spürbar den typischen Steinton verleiht. Im Bouquet dominieren Zimt- und Marzipannoten.

 

Nase:

frisch, Steinnote, Marzipan, Bittermandel

 

Gaumen:

langer ausgewogener Abgang, leicht mineralisch, süssliches Finish erinnert an Honig


97204
50cl | 43% Vol.
CHF 58.00
Nr. 6 Löhrpflaume 2015
Nr. 6 Löhrpflaume 2015

Die Löhrpflaume ist DAS Pflümli in der Schweiz. Sie wird ausschliesslich zum Brennen angebaut, und dies aus gutem Grund.

 

Nase:

Pflaumenkompott, warme und würzige Zimt- und Mandelaromen

 

Gaumen:

ausfüllendes Pflaumenaroma, intensives Mundgefühl und ein langer, breiter Abgang prägen


97206
50cl | 43% Vol.
CHF 45.00
Nr. 8 Gelbmöstler Birnenbrand 2012 (Bio Knospe*, Hochstamm)
Nr. 8 Gelbmöstler Birnenbrand 2012 (Bio Knospe*, Hochstamm)

Die Ernte der Gelbmöstler-Birnbäume wird üblicherweise in die Mosterei gebracht. Es lässt sich daraus aber auch ein aromatisches, charaktervolles Destillat von komplexer Aromatik brennen. Was als Nr. 8 auf die Flasche gezogen wird, stammt aus biologischem Anbau. Früchte von stolzen grossen, alten Mostbirnenbäumen.

 

Nase:

frische Aromen von Bergamotte, Zitrus und Birnenschalen

 

Gaumen:

charakteristisch erdig (Mostbirne), kräftig, ein wenig «dreckig»


97208
50cl | 43% Vol.
CHF 44.00
Nr. 9 Roter Williams 2017
Nr. 9 Roter Williams 2017

Die Rote Williams ist ein Mutant der gelben Williams-Birne und übertrifft diese noch leicht in der Aromatik.

 

Nase:

vielschichtig, rote Beeren, Birne, reife Früchte

 

Gaumen:

wärmende Aromen, vielschichtig strukturiert, erinnert an Paprika und Cayennepfeffer


97209
50cl | 43% Vol.
CHF 56.50
Nr. 10 Holunder Beerenbrand 2010
Nr. 10 Holunder Beerenbrand 2010

Zuckerarme Früchte wie Holunder werden ihrer geringen Ausbeute wegen oft in Neutralalkohol eingelegt und anschliessend destilliert. Nicht so Humbels Holunderbrand: Basis bildet die vergorene Maische. Das Resultat ist eine intensiv nach Holunder duftende Essenz, die im Gaumen fruchtig und langanhaltend schmeckt.

 

Nase:

Holunderbeeren, Fenchel, herbe würzige Aromen

 

Gaumen:

etwas Tannenkries, harmonisches vielschichtiges Zusammenspiel zwischen würzig und herb


97210
50cl | 43% Vol.
CHF 77.00
Nr. 14 Weisser Traubenkirsch 2011
Nr. 14 Weisser Traubenkirsch 2011

Die gelben, mittelgrossen Kirschen sind am Baum zu Trauben angeordnet. Der weisse Traubenkirsch ist eine seltene Sorte für Liebhaber delikater Brände. Er zeigt sich von zartem Charakter, duftet nach Zimt und Ingwer, und im Gaumen markiert ein dezenter Steinton.

 

Nase:

exotische Früchte, Ingwer, Grapefruit

 

Gaumen:

Gras, Zimt, Piment, komplex


97214
50cl | 43% Vol.
CHF 58.00
Nr. 15 Seppetoni Kirsch 2018
Nr. 15 Seppetoni Kirsch 2018

Seppetoni ist eine rare Sorte, die nur in den Fricktaler Gemeinden Mumpf, Obermumpf und Schupfart vorkommt.

 

Nase:

Marzipan, Bittermandel, robuste Fruchttöne, intensives Aroma

 

Gaumen:

vollmundig fülliger langer Körper, fruchtiges Finale


97215
50cl | 43% Vol.
CHF 58.00
Nr. 16 Lampnästler Kirsch 2011
Nr. 16 Lampnästler Kirsch 2011

Sein Name leitet sich von den leicht hängenden («lampenden») Ästen des Baumes ab. Er ist eine weitverbreitete Sorte mit glänzender, tiefschwarzer Farbe und mittleren bis kleinen Früchten. Die Lampnästler ergeben einen klassischen, kräftigen Kirsch.

 

Nase: Brombeeren und Heidelbeeren, reife Früchte, Marmelade

 

Gaumen: kräftiger Kirsch mit würzigem Abgang


97216
50cl | 43% Vol.
CHF 49.00
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2016
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2016

Eine alte hochwertige Brennund Konservenkirsche. Den Namen gaben der Kirsche ihre langen Stiele.

 

Nase:

Beeren, Ananas und Bittermandeln

 

Gaumen:

würzig-pfeffrige Aromen, etwas Bittermandel und eine angenehme dezente Süsse


97202
50cl | 43% Vol.
CHF 44.00
Nr. 13 Rote Lauber Kirsch 2018
Nr. 13 Rote Lauber Kirsch 2018

Die Varietät «Rote Lauber» gilt als rote Brennkirsche schlechthin. Merkmal der Frucht sind die rötlich-weisse, manchmal gesprenkelte Farbe und ihr ausgesprochen süsser Geschmack.

 

Nase:

 Johannisbeeren, Kardamom, würzige Kräuter

 

Gaumen:

Süssholz, Kardamom, getreidig, lang anhaltend


97213
50cl | 43% Vol.
CHF 48.00
Nr. 21 Gelber Williams 2016 (Bio Knospe*)
Nr. 21 Gelber Williams 2016 (Bio Knospe*)

Williams zählt zu Recht zu den beliebtesten Destillaten.Der erstklassige Brennstoff für die Nr. 21 stammt aus biologischem Anbau aus dem Kanton Wallis.

 

Nase:

Aromen frischer Birnen, Honig und ein Hauch Minze

 

Gaumen:

Saftige, fruchtigdezente Fenchelaromen, komplex, intensiver Abgang


97221
50cl | 43% Vol.
CHF 51.50
K198, Kirsch Cuvée Lorenz Humbel
K198, Kirsch Cuvée Lorenz Humbel

Die Essenz der Schweizer Kirschensorten-Vielfalt.

 

Nase:

Tabak, Herbstblätter und getrocknete Apfelschalen

 

Gaumen:

Baumnussaromen und Zartbitterschokolade schmeicheln dem Gaumen. Eine rassige, harmonische und bittere Süsse unterstreicht das Ganze noch


97200
50cl | 43% Vol.
CHF 59.00
Nr. 23 Jonathan Apfelbrand 2011 (Bio Knospe*, Pro Specie Rara)
Nr. 23 Jonathan Apfelbrand 2011 (Bio Knospe*, Pro Specie Rara)

Nur wenige Apfelsorten vermögen ihre delikaten Aromen auch in einem Destillat ausdrucksvoll zu zeigen – der Jonathan zählt dazu. Diese alte Sorte wurde in den letzten Jahrzehnten durch pflegeleichtere und ertragsstärkere Varietäten arg bedrängt und so ein Fall für die Vereinigung Pro Specie Rara.

 

Nase:

kühle, feinherbe Aromatik, Kümmel

 

Gaumen:

pfeffrige, wachsige und cremige Noten


97223
50cl | 43% Vol.
CHF 48.00
Nr. 22 Brenzer Kirsch (Hochstamm, Slow Food)
Nr. 22 Brenzer Kirsch (Hochstamm, Slow Food)

Der Brenzer Kirsch ist eine Cuvée, destilliert aus traditionellen, kleinen bis mittelgrossen schwarzen Hochstamm-Süsskirschen.

 

Nase:

Zimt, Lebkuchengewürz und Schokolade

 

Gaumen:

würzig-trockene Aromatik mit einer gut ausbalancierten Steinnote


97168
50cl | 43% Vol.
CHF 52.50
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2011 (Bio U-Knospe*)
Nr. 2 Basler Langstieler Kirsch 2011 (Bio U-Knospe*)

Eine alte hochwertige Brennund Konservenkirsche. Den Namen gaben der Kirsche ihre langen Stiele.

 

Nase:

Beeren, Ananas und Bittermandeln

 

Gaumen:

würzig-pfeffrige Aromen, etwas Bittermandel und eine angenehme dezente Süsse


97179
50cl | 43% Vol.
CHF 49.50
Nr. 25 Kornelkirschenbrand 2013
Nr. 25 Kornelkirschenbrand 2013

Ausgereifte Früchte, welche aufwendig geerntet und verarbeitet werden, verleihen diesem Brand ausgeprägte Aromen von Waldhimbeeren und Mandeln. Die Früchte stammen aus dem Stetter Obstgarten von Beat Humbel.

 

Nase:

Waldhimbeeren und Mandeln, typische Korneldüfte

 

Gaumen:

kräftige Aromen von Minze, Thymian, ausfüllendes Mundgefühl, samtig


97225
50cl | 43% Vol.
CHF 85.00
Nr. 24 Wildkirschenbrand 2018
Nr. 24 Wildkirschenbrand 2018

Eine wahre Rarität, diese Kleinstkirschen.

 

Nase:

Marzipan-, Bittermandelund zarte Rosenaromen

 

Gaumen:

harmonische Aromenvielfalt, Rosenblüten, Bittermandel, weicher Körper


97224
50cl | 43% Vol.
CHF 95.00
Nr. 12 Quittenbrand 2018 (Bio Knospe*)
Nr. 12 Quittenbrand 2018 (Bio Knospe*)

Das Destillat aus Quitten ist ein hocharomatisches Konzentrat. Es erinnert an Quittengelée und an Honig und ist zugleich würzig und pfefferig im Geschmack. Die Früchte dazu stammen aus dem Bio-Obstgarten von Beat Humbel.

 

Nase:

Quittengelee, Honig, blumiges Bouquet

 

Gaumen:

volle Quittenaromatik, leicht mineralisch, lang anhaltendes geschmeidiges Finale


97812
50cl | 43% Vol.
CHF 52.50
Nr. 20 Roter Gravensteiner 2018 (Bio Knospe*)
Nr. 20 Roter Gravensteiner 2018 (Bio Knospe*)

Nur wenige Apfelsorten sind für die Destillation als sortenreinen Brand geeignet, da sie meist aromaschwach sind. Anders der rote Gravensteiner, eine speziell aromatische Gravensteiner-Sorte aus dem Obstgarten hinter der Brennerei.

 

Nase:

frisch, fruchtig, saftige Äpfel

 

Gaumen:

breites fruchtiges Geschmacksspektrum am Gaumen, lang anhaltender Abgang


97820
50cl | 43% Vol.
CHF 49.00
Nr. 5 Mirabelle 2018 (Bio Knospe*)
Nr. 5 Mirabelle 2018 (Bio Knospe*)

Die Mirabelle gilt unter den Pflaumen als Prinzessin. Die Mirabellen stammen aus eigenem Anbau in Stetten.

 

Nase: satte, betörende Aromatik von reifen Früchten, Bergamotte, Honig, Mango

 

Gaumen: volle, intensive Frucht, komplex, entfaltet sich samtig weich im Mund


97805
50cl | 43% Vol.
CHF 49.00
Nr. 11 Muscat Bleu Traubenbrand 2018 (Bio Knospe*)
Nr. 11 Muscat Bleu Traubenbrand 2018 (Bio Knospe*)

Der Muscat Bleu ist eine sehr aromatische Varietät und bestens geeignet im biologischen Landbau. Die Trauben stammen aus Stetten.

 

Nase:

fruchtig, blumig, wie ein Parfüm aus Muskattönen, rosig, Honig, Beeren

 

Gaumen:

komplexer mittelstarker Körper, vollmundig, ausfüllend


97811
50cl | 43% Vol.
CHF 59.50
Kirsch M&P Cask Adventures
Kirsch M&P Cask Adventures

Ein Geschenk der Cask-Adventures-Macher an die 100-Jahr-Jubilarin. Anstelle von Rum haben sie sich ein Fass-Abenteuer für den Kirsch ausgedacht. Der Kirsch ruhte in einem Port-Morant-Rum-Fass der Demerara Distillers aus Guyana. Ist da nicht ein Hauch von Karibik?

 

Nase:

fruchtig, Caramel, Honig, Vanille, Mandel und schöne Süsse

 

Gaumen:

kraftvoller Körper, trocken, Waldbeeren und intensives würziges Mundgefühl, angenehme Länge

 


30510
50cl | 43% Vol.
CHF 65.00